Wird dieser Newsletter nicht richtig angezeigt? »  Zur Webseitenansicht
HOPPE
Newsletter
HOPPE
Guten Tag,
 
Wir freuen uns, dass Sie sich dafür interessieren, was es bei uns Neues gibt! Schließlich entwickeln wir unsere Produkte ständig weiter. Ob innovative Techniken, die z. B. die Montage einfacher, kosten- und zeitsparender gestalten, oder neue Designs – mit unserem Newsletter sind Sie immer gut darüber informiert. Heute starten wir mit einem Rückblick auf die BAU in München – und wünschen viel Spaß beim Lesen!
 
  • Das war die BAU 2015 in München
  • Sertos®: Schnell montiert – extrem belastbar
  • SecuSan® – Der neue Hygiene-Standard
 
Sie haben noch Fragen oder Anregungen zu den Beiträgen im Newsletter?
Dann kontaktieren Sie uns gern direkt: info.de@hoppe.com
 
 
ppa. Rainer Schratz
Verantwortung Vermarktung
 
 
i. V. Volker Schindler
Verantwortung Verkaufs-Innendienst
1Das war die BAU 2015 in München
HOPPE an der BAUEnde Januar 2015 fand in München die BAU statt – selbstverständlich war auch HOPPE dabei, um einem internationalen Publikum die neuesten Entwicklungen und Produkte zu präsentieren. Einer unserer Messeschwerpunkte war die Steckgriff-Verbindung Sertos®, die mit hoher Montagefreundlichkeit und gleichzeitig extremer Belastbarkeit punktet. Aber auch SecuSignal®, unsere funkbasierte Zustandsüberwachung für Fenster und Fenstertüren, oder unsere Produkte mit der antimikrobiell wirkenden SecuSan®-Oberfläche stießen auf reges Interesse. Insgesamt haben sich mehr als 250.000 Besucher in den völlig ausgebuchten Hallen über das Neueste aus der Baubranche informiert. Dabei lag der Anteil der internationalen Gäste um rund 20 Prozent höher als zwei Jahre zuvor. Für HOPPE als weltweit agierendes Familienunternehmen war dies eine gute Besucherstruktur, um möglichst viele unserer Kunden zu erreichen. Wir haben uns sehr gefreut, so viele von Ihnen persönlich zu treffen!
 
      
2Sertos®: Schnell montiert – extrem belastbar
Sertos®Unser Messeschwerpunkt lag in diesem Jahr eindeutig auf unserer Steckgriff-Verbindung Sertos®. Deren neu konzipierte Kugel-Arretierung sorgt nun nicht nur für eine extrem hohe Belastbarkeit der Objekt-Garnituren, sondern überzeugt auch mit der besonders schnellen und einfachen Montage und Demontage – ganz ohne Spezialwerkzeuge. Unser Film zeigt Ihnen, wie es funktioniert: Film Sertos®. Die außerordentliche Belastbarkeit der Garnituren ist durch eine PIVCERTPlus-Prüfung des Prüfinstituts Velbert nachgewiesen: Im Test hat die Sertos®-Verbindung 1.000.000 (!) Bedienzyklen ohne die geringste Funktionsbeeinträchtigung durchlaufen. Sertos® ist daher besonders für den Objektbereich geeignet, nicht zuletzt, weil das umfangreiche Sortiment auch Varianten mit SecuSan® enthält.
 
      
3SecuSan® – Der neue Hygiene-Standard
SecuSan®Ist Ihnen bewusst, dass Sie über einen Türgriff tausenden unbekannten Menschen die Hand geben? SecuSan® ist eine spezielle Oberfläche für Tür- und Fenstergriffe, die mikrobielles Wachstum sofort und dauerhaft unterdrückt. Damit haben wir eine Lösung entwickelt, die genau dort aktiven Schutz bietet, wo er dringend benötigt wird – z. B. in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen oder Kindergärten oder in der Industrie. Das Interessante daran: Die neue Technologie ist völlig wartungs- und verschleißfrei und damit ideal für den Einsatz im Objektbereich geeignet. Dass SecuSan® dabei hochwirksam ist, haben unabhängige Labor- und Praxistests bestätigt. Wir bieten die folgenden Serien mit SecuSan®-Oberfläche an: Amsterdam, Rotterdam, Marseille, Paris, Stockholm und Karlstad.
 
      
HOPPE Holding AG
Via Friedrich Hoppe
CH-7537 Müstair
11www.hoppe.com
11info.de@hoppe.com
11Zum Produktkatalog
11Newsletter abbestellen
Um sicherzustellen, dass Ihnen der HOPPE-Newsletter stets korrekt zugestellt wird, fügen Sie bitte die Adresse e-mailing@hoppe-info.com Ihrem E-Mail-Adressbuch hinzu.
© HOPPE Holding AG. Impressum Datenschutz