Wird dieser Newsletter nicht richtig angezeigt? »  Zur Webseitenansicht
Newsletter
HOPPE
Guten Tag,
 
heute stellen wir Ihnen unsere Innentür-Garnituren in mattem Weiß mit Mini-Rosette und unsere neuen Stangenbügelgriffe mit Fingerscanner vor und wir zeigen Ihnen, dass Sie auch beim Einbruchschutz auf Design setzen können. Viel Spaß beim Lesen!
 
  • Mini-Rosetten setzen Akzente – auch in mattem Weiß!
  • Neues Design: Bügelgriffe mit Fingerscanner
  • Einbruchschutz in mattem Schwarz
 
Sie haben Fragen oder Anregungen zu den Beiträgen im Newsletter?
Dann kontaktieren Sie uns gern direkt: info.it@hoppe.com
 
 
Mit freundlichen Grüβen
 
HOPPE AG, Lana
 
Carmela Amico
Verantwortliche Vermarktung Italien
1Mini-Rosetten setzen Akzente – auch in mattem Weiß!
1643-845-846SMini-Rosetten setzen Türgriffe ganz neu in Szene! Durch die radikale Formreduzierung sind sie kaum noch an der Tür wahrnehmbar, und es ergibt sich ein völlig neues Zusammenspiel von Griff und Tür. Innentür-Garnituren mit den attraktiven HOPPE-Mini-Rosetten gibt es zum Beispiel auch in der Trendfarbe Weiß Matt (F9016M). Besonders schön wirken diese Garnituren in Kombination mit den derzeit beliebten Weiß-glänzenden raumhohen Innentüren. Bei Bedarf können Schlüsselrosetten in mattem Weiß ergänzt werden – auch in einer speziellen Variante für Bad/WC-Türen. Die bewährte Schnellstift-Technik sorgt für eine einfache und präzise Montage.
 
      
2Neues Design: Bügelgriffe mit Fingerscanner
E5095-75NSB-ZAUnsere Stangenbügelgriffe mit Fingerscanner haben ein anderes Design erhalten: Die Scan-Elemente sind unauffälliger integriert, und statt der bisher verwendeten Stangenbügelgriffe mit quadratischem Querschnitt kommt nun eine neue Form zum Einsatz: Die Stange hat einen Querschnitt in D-Form und kombiniert so die im Markt immer beliebteren modern-eckigen Formen mit der angenehmen Haptik eines runden Griffs. Der besondere Komfort, der durch die ergonomisch sinnvolle Platzierung der Scanner direkt am Griff entsteht, bleibt natürlich erhalten: „Aufschließen“ und Öffnen der Tür können in einer einzigen fließenden Handbewegung erfolgen. Die verwendeten Scanner stammen vom führenden Anbieter Idencom – sie lassen sich besonders einfach bedienen und funktionieren auch unter extremen klimatischen Bedingungen zuverlässig. Der Einbau ist für den Verarbeiter problemlos zu bewerkstelligen: Er muss nichts ausfräsen, sondern lediglich ein Kabel zum Motorschloss führen – das bekannte HOPPE-Befestigungs-System wird wie gewohnt verwendet.
 
      
3Einbruchschutz in mattem Schwarz
0737S-US947-1-100NMMit den richtigen Lösungen für Einbruchschutz lässt sich (nicht nur) die Ferienzeit unbeschwerter genießen. Diese Erkenntnis setzt sich mehr und mehr durch – die Bereitschaft, in sinnvolle Einbruchschutz-Produkte zu investieren, steigt, denn gut gesicherte Haustüren und Fenster lassen einen Großteil der Einbruchversuche scheitern. Einbruchhemmende Produkte von HOPPE sind geprüft und zertifiziert – wer beim Einbruchschutz auf Design achten möchte, erhält sie zum Teil auch in der aktuellen Trendfarbe Schwarz matt (F9714M). Eine sichtbare Sicherung für Außen- und Wohnungsabschluss-Türen ist zum Beispiel eine Schutzrosette mit Zylinder-Abdeckung. Sie schützt das Schloss und den Zylinder gegen mechanische Angriffe und erschwert wirksam das gewaltsame Abdrehen des Profilzylinders. Auch am Fenster, dem häufigsten Einstiegspunkt für Einbrecher, können die richtigen Griffe erheblich zum Schutz beitragen. Ein HOPPE-Fenstergriff mit Secu100® + Secustik®-Technik hält einem Einbruchversuch bis zu einer Krafteinwirkung von 100 Newtonmetern stand – auch dieser ist in einer matt schwarzen Variante im Programm!
 
      
HOPPE Holding AG
Via Friedrich Hoppe
CH-7537 Müstair
 
11www.hoppe.com
11info.it@hoppe.com
 
11Zum Produktkatalog
11Newsletter abbestellen
Um sicherzustellen, dass Ihnen der HOPPE-Newsletter stets korrekt zugestellt wird, fügen Sie bitte die Adresse e-mailing@hoppe-info.com Ihrem E-Mail-Adressbuch hinzu.
© HOPPE Holding AG. Impressum Datenschutz