Wird dieser Newsletter nicht richtig angezeigt? »  Zur Webseitenansicht
Newsletter
HOPPE
Guten Tag,
 
in dieser Ausgabe unseres Newsletters geht es um zwei erfolgreiche Veranstaltungen: Wir blicken einerseits zurück auf die BAU und laden Sie andererseits zu den kommenden Windays nach Biel ein. Im Fokus beider Termine: SecuForte®, unsere innovative Einbruchschutz-Technik für Fenstergriffe! Ausserdem erfahren Sie etwas über unsere schicken Innentür-Garnituren mit quadratischer Mini-Rosette! Viel Spass beim Lesen!
 
  • Das war die BAU 2019
  • SecuForte® – Einfach. Anders. Sicherer.
  • Nun auch quadratisch: Die HOPPE-Mini-Rosette!
  • HOPPE auf der Fachtagung Windays in Biel
 
Sie haben Fragen oder Anregungen zu den Beiträgen im Newsletter? Dann kontaktieren Sie uns gerne direkt: info.ch@hoppe.com
 
 
Mit besten Grüssen
 
HOPPE AG, Müstair
 
Najdan Vuckovic
Verantwortlicher Vermarktung Schweiz
1Das war die BAU 2019
BAU 2019Die BAU 2019, die im Januar in München stattfand, war ein voller Erfolg: Bei insgesamt 2.250 Ausstellern aus 45 Ländern konnten sich die 250.000 Besucher über das Neueste aus der Baubranche informieren. Erstmals wurde die Zahl von 85.000 Besuchern aus dem Ausland erreicht, die meisten davon kamen auch in diesem Jahr aus Österreich, der Schweiz und Italien. Wir haben uns gefreut, dass wir so viele von Ihnen auf unserem Messestand begrüssen konnten! Präsentiert haben wir bewährte und ganz neue mechanische Einbruchschutz-Produkte – hier besonders unsere Fenstergriffe mit innovativer SecuForte®-Technik, die wir Ihnen im folgenden Beitrag näher vorstellen. Komfortable Beschlaglösungen für Smart Home und Smart Building – ganz im Sinne des Messe-Leitthemas „digitaler Wandel“ – waren ein weiterer Schwerpunkt auf dem HOPPE-Messestand: Von Funk-Fenstergriffen mit und ohne Einbruchhemmung über Zutritts-Kontrollen per Fingerscanner bis zur berührungslosen Komfort-Öffnung. Ebenfalls ein grosses Thema: Trend-Oberflächen in dunklen und metallischen Farbtönen!
 
     
2SecuForte® – Einfach. Anders. Sicherer.
0700-UD9020Mit der Technik SecuForte® bietet HOPPE einen völlig neuen Standard der Einbruchhemmung. Fenstergriffe mit SecuForte® werden automatisch gesperrt: Das passiert, weil Griff und Vierkantstift nicht miteinander verbunden sind – ein einzigartiges Schutz-Konzept, das wirksam vor unbefugtem Öffnen des Fensters von aussen schützt. Griffe mit SecuForte® können nur durch Drücken des Griffs in Richtung Rosette betätigt werden – eine Manipulation des gesperrten Griffs von aussen ist nahezu unmöglich. Bei massiver Gewalteinwirkung wird der Griff zwar von der Rosette abgedreht, das Fenster lässt sich aber dennoch nicht öffnen. Damit wirken Fenstergriffe mit SecuForte® effizient sowohl gegen Einbruchversuche durch Glasstechen und Rahmenbohren wie auch gegen Verschieben des Beschlags von aussen. Für SecuForte® hat HOPPE ein neues Design entwickelt: Die Serie Hamburg mit feiner Linienführung und harmonischem Zusammenspiel von eckigen und runden Gestaltungselementen. Übrigens: Neben Fenstergriffen sind nun auch Innentür-Griffe – als Langschild- oder Rosetten-Garnitur – aus der Serie Hamburg erhältlich.
 
     
3Nun auch quadratisch: Die HOPPE-Mini-Rosette!
1737-645-645SMini-Rosetten setzen Akzente! Bei HOPPE sind die attraktiven kleinen Rosetten nun auch in quadratischer Form im Programm – dadurch lassen sich auch Griffmodelle mit eckigen Formen, z. B. die Serie Toulon, mit Mini-Rosetten ausstatten. Durch die radikale Formreduzierung sind sie kaum noch an der Tür wahrnehmbar – und die markanten Formen eines eckigen Griffmodells werden ganz neu inszeniert! Erhältlich sind die Aluminium-Garnituren in den Trendfarben «Edelstahl-Optik matt» (F31-1) sowie «Weiss matt» (F9016M) oder «Schwarz matt» (F9740M) – perfekt passend zu aktuellen Einrichtungsstilen, besonders auf farblich abgestimmten Türen. Die quadratischen Mini-Rosetten gibt es – wie auch die runden Ausführungen – für Innentür- oder Bad/WC-Garnituren. Auch für Profiltüren sind sie durch ihre kompakte Form besonders gut geeignet. Schön für den Verarbeiter: Die bewährte Schnellstift-Technik sorgt für eine einfache und präzise Montage der Garnituren.
 
     
4HOPPE auf der Fachtagung Windays in Biel
WindaysDie Veranstaltung Windays ist die bedeutendste Fachtagung der Fenster- und Fassadenbranche in der Schweiz, sagt die Veranstalterin, die Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau. Sie will den wissenschaftlichen Erfahrungsaustausch fördern, einen umfassenden Einblick in den Markt geben und eine Plattform für Diskussionen rund um das Thema Fenster und Fassade schaffen. Klar, dass auch HOPPE dabei ist: Als europaweiter Marktführer und weltweiter Kompetenzführer können wir einiges zu einer gelungenen Veranstaltung beisteuern – der Schwerpunkt unserer Ausstellung liegt in diesem Jahr auf der innovativen Technik SecuForte® für Fenstergriffe, die wir Ihnen weiter oben in diesem Newsletter bereits vorgestellt haben. Die Windays finden vom 28. und 29. März 2019 in der Kongresshalle in Biel statt.
 
     
 Unsere neue Einkaufsinformation ist da!
Fordern Sie sich gleich Ihr PDF-Exemplar an – entweder unter info.ch@hoppe.com oder direkt bei unserer Kollegin Anita Isenring unter anita.isenring@hoppe.com.
 
     
HOPPE Holding AG
Via Friedrich Hoppe
CH-7537 Müstair
 
11www.hoppe.com
11info.ch@hoppe.com
 
11Zum Produktkatalog
11Newsletter abbestellen
Um sicherzustellen, dass Ihnen der HOPPE-Newsletter stets korrekt zugestellt wird, fügen Sie bitte die Adresse e-mailing@hoppe-info.com Ihrem E-Mail-Adressbuch hinzu.
© HOPPE Holding AG. Impressum Datenschutz